Einmalhandschuhe-2

Einmalhandschuhe

Bei der Versorgung pflegebedürftiger Menschen werden Ihre Hände besonders beansprucht. Da viele Keime und Erreger sich auf der Haut festsetzen können, werden zahlreiche Krankheiten über den Kontakt der Hände mit Schleimhäuten oder offenen Wunden übertragen.

Es ist daher ratsam, bei der Pflege von Angehörigen und Freunden Schutzhandschuhe zu tragen. Mit unseren Latex- oder Vinylhandschuhen sind Ihre Hände optimal vor Bakterien und Viren geschützt. Das feine Material garantiert ein hervorragendes Tastempfinden. Dennoch ist es undurchdringlich für schädliche Keime. Die Handschuhe sind zur einmaligen Benutzung gedacht und können nach dem Einsatz bequem im Hausmüll entsorgt werden.

Es empfiehlt sich auch, zwischen verschiedenen Arbeitsschritten die Handschuhe zu wechseln. Die zu pflegende Person sollte nur mit frischen Handschuhen berührt werden. Der Wechsel der Handschuhe ist besonders wichtig, wenn Sie auch andere Arbeiten im Haushalt erledigen oder mehrere Personen pflegen.

Unsere Handschuhe sind in verschiedenen Ausführungen und Größen erhältlich.